Jetzt teilen!

Zeitarbeit ist nicht nur eine gute Möglichkeit, schnell eine Festanstellung zu bekommen, sie bietet Ihnen auch andere Vorteile. Der Nutzen einer Personalvermittlung für Arbeitgeber liegt vor allem in der größeren Flexibilität, denn mit zusätzlichem Personal, das nicht zur eigenen Firma gehört, lassen sich Auftragsspitzen problemlos meistern. Dies gilt jedoch nicht nur für Unternehmer, auch Arbeitgeber können die größere Flexibilität bei Zeitarbeitsfirmen nutzen.

Durch Zeitarbeit mehrere Firmen kennenlernen

Viele nutzen eine Personalvermittlung, um schnell in ein festes Beschäftigungsverhältnis zu kommen. Es hat jedoch auch Vorteile, bei der Vermittlungsfirma zu bleiben, um bei weiteren Firmen zu arbeiten. Dadurch bekommen Sie Einblick in mehreren Unternehmen, was sich bei der Stellensuche auszahlt. Nichts ist wertvoller als Berufserfahrung und bei einer Zeitarbeitsfirma lässt sich diese leicht erwerben. Personalvermittlungen arbeiten häufig mit beliebten Firmen zusammen, bei denen Arbeitsplätze begehrt sind. Sie können dort für eine begrenzte Zeit arbeiten und den Alltag bei dieser Firma kennenlernen.

Zeitarbeit lässt sich besser in die Familienplanung integrieren

Eine Personalvermittlung setzt Sie nach Ihren Wünschen ein. Falls Sie gerade mit der Erziehung der Kinder beschäftigt sind und beruflich kürzertreten wollen, ist das bei einer Zeitarbeitsfirma kein Problem. Da Ihre Einsätze bei einer Firma oft nur wenige Wochen umfassen, ist das auch kurzfristig möglich. Zwar muss Ihnen auch ein Arbeitgeber in einer normalen Arbeitsstelle die Möglichkeit von Teilzeit bieten, doch das lässt sich nicht immer ohne Probleme realisieren.

Ein Berufswechsel ist durch Zeitarbeit einfach

Durch Zeitarbeit sind Sie nicht länger an eine Firma gebunden. Sollte das Betriebsklima nicht gut sein oder es sogar zu Mobbing kommen, müssen Sie nicht kündigen, sondern können einfach über die Personalvermittlung eine neue Stelle suchen.
Sollten Sie aktuell auf der Suche nach einer Festanstellung sein, dann ist Zeitarbeit ebenfalls ein Weg, der für Sie interessant ist. Sie können sich die Arbeitsbedingungen und das Betriebsklima in der neuen Firma ansehen und sich erst dann für oder gegen die Firma entscheiden. Wenn Sie sich direkt bei einem Unternehmen bewerben, ist eine Kündigung zwar kein Problem, aber Sie erhalten eine Sperre vom Arbeitsamt und zunächst für 12 Wochen kein Arbeitslosengeld. Mit einer Personalvermittlung umgehen Sie dieses Problem.

Fazit

Bei der Suche nach einer neuen Arbeitsstelle sollten Sie immer auch Angebote von Zeitarbeitsfirmen nutzen. Durch Zeitarbeit erhalten Sie nicht nur gute Sozialleistungen, sondern auch ein großes Maß an Flexibilität, die sie sonst bei einem Betrieb nicht haben. Da Sie oft nur wenige Wochen bei der Firma beschäftigt sind, können Sie mehrere Berufe kennenlernen und bekommen eine große Berufserfahrung. Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen mit Kindern können sich die Arbeitszeiten frei einteilen. Nicht zuletzt haben Sie durch die Personalvermittlung die Möglichkeit, zunächst in dem Betrieb zu arbeiten und entscheiden erst dann, ob Sie ein Übernahmeangebot akzeptieren.

©2022 Socialblog Teambusiness24

Schnellzugriff auf Ihr Profil
Sie müssen eingeloggt sein um den Schnellzugriff nutzen zu können
[kleo_social_icons]